CHINA TOUR GUIDE: WELTFENSTER NACH CHINA - E-ONLINE REISEN

Huangguoshu-Wasserfall

Huangguoshu-Wasserfall ist der beste Wasserfall in China sowie einer der großen Fälle der Welt. Im November 1982 wurde der Staatsrat der Volksrepublik China genehmigt. Huangguoshu-Wasserfall wurden als nationale wichtige Aussichtspunkte aufgeführt.

Huangguoshu-Wasserfall aus der Stadt Guiyang, der Hauptstadt der Provinz Guizhou, liegt etwa 137 km entfernt im Landkreis Guanling und den angrenzenden Landkreisen Daban an den Nebenflüssen des Flusses Baishui. Von Guiyang nach Huangguoshu sind es ungefähr eine halbe Autostunde.

Huangguoshu-Wasserfall ist 68 Meter hoch und sechs Meter hoch. Insgesamt ist er 74 Meter hoch und 81 Meter breit. Hochwasser im Sommer, wie der Gelbe Fluss fließt, kehrt das Dumping um, die Klippen zittern, der Boden rollt, dann können Touristen auch sein Brüllen weit entfernt von 10 km hören. Aufgrund des starken Einflusses des Wasserflusses kann der Sprühnebel mehr als nur wenige diffundieren hundert Meter, so dass der Wasserfall oben auf den linken Dörfern und Märkten oft den Nebel beschädigt. Besucher nennen das „silberne Regenwurfstraße“. Da es im Winter und Frühling klein war, war der Wasserfall vom 5. März an das Dach gebunden, weit weg von der Sicht, wie ein weißer Vorhang triumphierend herabschwebte. Wie die Mitte der Seide, genau wie Damen Seide waschen. Seit Hunderten von Jahren wird das majestätische Aussehen des Huangguoshu-Wasserfalls von vielen Schriftstellern und Gelehrten bewundert.

Berücksichtigen Sie dann die Legende von Göttern und Tam-Nashörnern, die unter Wasser versteckt sind. Nashorn sind keine Götter, niemand hat jemals gesehen, aber der mysteriöse und abgelegene See, es gibt immer noch niemanden, der hier stand, das Kapitel wird zusammen trainieren. Wenn es um 10:00 oder 16:00 Uhr sonnig ist, können Sie als Sonnenlicht auch durch den Wasserfall blasen, der von Regen und Nebel abgeschleudert wird, um zu sehen, welcher aus der Grube des siebenfarbigen Regenbogens aufsteigt.

Warum wurde dieser Wasserfall „Huangguoshu“ genannt, aber nicht andere? Laut Folklore ist es einen Ficusbaum am Rande eines Wasserfalls. Laut dem lokalen Akzent haben „Ficus“ und „Frucht“ dieselbe Aussprache, und die Leute sind es gewohnt, ihn Huangguoshu zu nennen, was eine Aussage ist. Es gibt auch eine andere Ansicht, vor langer Zeit legendärer Wasserfall in der Nähe von Bauern wie gelbe Obstarten. Am Rande eines Wasserfalls befindet sich ein großer gelber Obstgarten, so nannten sie ihn den Huangguoshu-Wasserfall.

„The Water Curtain Cave“ hat eine Länge von 134 Metern, besteht aus einem Fenster mit sechs Löchern, drei Lüftungsschlitzen und sechs Kanälen. Laut chinesischer Legende wurde hier ein großes Fernsehdrama „Reise in den Westen“ arrangiert, das teilweise hier gedreht wurde.

Das erste ist Fensterloch, die niedrigste Position, der Pool vom Nashorn nur 40 Meter, aber das Loch ist das großzügigste Fenster, 10 Meter breit. Erstens, wenn der Fluss steigt, werden die beiden mittleren Wasserfälle eins, Das Loch wird versiegelt, der Fluss fällt, zwei Wasserfälle werden mit einer Breite von maximal 10 Metern auseinander, genau wie sich Vorhänge öffnen und schließen können。

Das zweite Lochfenster ist vom ersten Loch nur etwa 4 Meter entfernt. Dies ist eine ruhige Welt, bekannt als der Kristallpalast. Es ist das Herz des Wasservorhangs, Höhlen, ist 11 Meter lang, neun Meter hoch und drei Meter breit. Ein Straßenrand entspringt, das klare, helle und saubere Wasser in einem ganzjährigen Wasserstand. Oben auf vielen hängenden Stalaktiten, die strohhalmähnlich sind, gibt es Edelsteinlocken. Auch an der Wand hingen unzählige Shiman-Steinschirme.

Das dritte Lochfenster hebt das Feld hervor, ähnlich wie ein Balkon. Es ist ein 3 Meter langes, 1 Meter hohes Loch mit Begrenzungsschutz. Besucher können sich hinter die Leitplanke stellen, um die Wasserfälle zu berühren. Die Menschen hier werden als „Touch Waterfall Platform“ bezeichnet.

Huangguoshu-Wasserfall im Karstgebiet gelegen, wird die Strömung durch Erosion verursacht. Rückverfolgbarkeit Erosionsriss, als sie am Oberlauf der Flusserosion entlang des Karstbruchs ankamen, Korrosion, Erosion, Abrieb und allmähliche Erweiterung der Pipeline, Bildung von Löchern und nicht aufgeladenem unterirdischen Fluss – Form in lokales Flusswasser nach dem Absinken des Wassers in Liuzitian Das Verhältnis stieg allmählich an und schuf die einzigartige Erfassung der Karstregion, die in Liuzitian in die Wasserspüle fließt, bei der Bildung einer Wasserspüle im Liuzitian-Wasserfall. Mit der Wassererosion und dem Zusammenbruch hat die Strategie stetig zugenommen, immer mehr unterirdische Flusshöhlen. Entlang der Oberfläche gruppierten sich die Entwicklung des Schachtes und der Oberlichter, die sich weiter ausdehnten, verschmolzen, kollabierten und die gegenwärtigen prächtigen Huangguoshu-Fälle und -Fälle tief stromabwärts verursachten gefährliche Schlucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.